Seychellen Impressionen

Werbung

Das Warten hat ein Ende…

In diesem Artikel findest du meine Seychellen Impressionen. Am 12. März 2019 ging es um 13:15 Uhr los Richtung Flughafen Berlin Tegel. Von dort aus flogen wir binnen 45 Minuten nach Frankfurt/Main und von dort aus dann direkt zwei Stunden später zu den Seychellen. Eigentlich war die Reise nur mit meinem Freund Denny geplant da wir mal zu zweit verreisen wollten und auch Niemanden gefunden haben, der zu dieser Zeit mit uns reisen konnte. Die Seychellen sind ja bekanntlich auch nicht gerade preiswert.

Die Überraschung ist gelungen…

Als wir in Frankfurt noch etwas Zeit hatten, suchten wir uns einen Platz um die startenden Flugzeuge zu beobachten und noch eine Kleinigkeit zu essen. Als Denny dann meinte er müsste nochmal zur Toilette machte ich mir keine größeren Gedanken. Als er dann mit meinem Bruder Peer um die Ecke gefegt kam, hab ich mich so erschrocken. Niemals hätte ich erwartet, dass mein Bruder so spontan ist und auch einen Flug bucht und mit zu den Seychellen kommt. Meine Eltern haben dies schnell ermöglicht und schon reisten wir zu dritt. Das war eine Überraschung und Sie war wirklich gut. So etwas habe ich noch nicht erlebt 🙂 Falls du weitere Informationen über die Seychellen suchst, kannst du in der Kategorie „Seychellen“ weiter stöbern oder schaust mal direkt auf „wikipedia„.

Seychellen – Impressionen – Tag 1

Seychellen – Impressionen – Tag 2

Seychellen – Impressionen – Tag 3

Seychellen – Impressionen – Tag 4

Seychellen – Impressionen – Tag 5

Seychellen – Impressionen – Tag 6

Seychellen – Impressionen – Tag 7

Fazit

Die Seychellen waren eine spontane Idee. Die Malediven haben mich noch nie gereizt da diese Inselgruppe keine große Vegetation hat und fast nur aus Sand besteht. Nun bin ich bei den Seychellen von der selben Vegetation und dem selben Angebot an Aktivitäten ausgegangen. Als ich mich dann informierte habe ich immer mehr Punkte gefunden, die für die Seychellen sprachen.

Hohe Berge, viel Natur, viel Vegetation, Korallen, bunte Fische, Riesenschildkröten, Flughunde, bunte Vögel, leckeres Essen und so vieles mehr. Ich wollte dort nur noch hin und dank der guten Flugverbindung Berlin-Frankfurt-Seychellen nutzten wir diese Gelegenheit und buchten diese Flüge. Der kleine Inselstaat bietet sehr viel und die Infrastruktur ist mit dem Busverkehr gut ausgebaut. Mit einem zusätzlichen Mietwagen erkundeten wir die Insel. Die hier lebenden Menschen sind nicht übermäßig freundlich, also solltest du nicht erschrecken wenn kein freundliches „Hallo…“ kommt oder einem nicht gleich die Füße geküsst werden.

Die Lebensmittel und praktisch alle anderen Waren und Güter sind hier so teuer wie in Europa und demzufolge ist der Lebensstandard sehr hoch. Zu glauben, dass du hier günstig wie in Asien einkaufen, einen Ausflug buchen oder dich massieren lassen kannst, wäre naiv. Hier kostet alles wirklich viel Geld. Trotzdem wirst du begeistert sein von den Seychellen. Wenn du Pech hast wird es einige Tage deiner Reise viel und ausgiebig regnen. Bereite dich gut vor und dich wird ein unvergesslicher Urlaub erwarten…

Weitere Reiseberichte über die Seychellen

Folge mir auf Instagram

Werbung

meine-Reisen

3 Gedanken zu „Seychellen Impressionen

  1. Wow !!! Wirklich tolle Bilder von den Seychellen. Ich war bisher nur auf den Malediven zu den Flitterwochen aber wenn das Urlaubsbudget mal wieder aufgefüllt ist wäre das mal eine Überlegung. Einen schönen Reiseblog hast du hier erstellt. Macht Spaß die Berichte zu lesen.

    1. Hallo Ricardo, danke für deine tolle Bewertung 🙂 Mir macht das wirklich Spaß über die Reiseziele dieser Welt zu schreiben.
      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende… Grüße Marcel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben